Aktuelles

Wusstet ihrs schon, dass wir und #75yearsNRWUK eine Gemeisamkeit haben?

Die Bürgerstiftung Krefeld schickt seit vielen Jahren junge Menschen mit einem Sprachstipendium in die Welt.

Eines der beliebtesten Ziele sind noch immer Sprachreisen nach GB.

Alle unsere Stipendiaten kommen mit vielen wunderbaren Erfahrungen zurück, der Kopf  gefüllt mit Sprache und das Herz gefüllt mit Erfahrungen und neuen Freund-schaften.

Bald werden Sprachreisen wieder möglich sein und dann werden wir die Sprachstipendien wieder vergeben können.

Solange wollen wir aber auf ein anderes spannendes Projekt aufmerksam machen,
macht doch einfach mit und gewinnt den ersten Platz: Ein Social-Media Fotowett-bewerb, ausgelobt von der Landesregierung Nordrhein-Westfalens aus Anlass der 75jährigen Beziehungen zwischen Nordrhein-Westfalen und dem Vereinigten König- reich.

Der Wettbewerb soll dazu ermuntern, sich mit der eigenen Verbindung oder der des Landes Nordrhein-Westfalens zum Vereinigten Königreich auseinanderzusetzen und diese in einem Foto abzubilden. Dabei sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt, denn die Fotos sollen die Vielfalt der Beziehungen abbilden.

Aus den teilnehmenden Fotos wählt eine Jury zehn zur Prämierung aus. Der erste Platz wird mit 750 Euro, der zweite Platz mit 500 Euro und der dritte Platz mit 250 Euro prämiert. Die Plätze vier bis zehn jeweils mit 100 Euro. Zudem werden die Fotos in einer Online-Ausstellung veröffentlicht. Teilnahmebedingungen und nähere Informationen zum Fotowettbewerb sowie auch zum Jubiläumsjahr finden Sie unter:www.mbei.nrw/de/75freundship

Liked, kommentiert oder teilt Wettbewerbsaufruf auf Instagram oder Twitter:

Instagram: www.instagram.com/p/CNAKLdaJNPw/?igshid=yh83mq2c8jbj 
Twitter: www.twitter.com/MBEI_NRW/status/1376514267462127621

Vielleicht wollt ihr aber auch selbst mit einem Foto von Eurer ganz persönlichen Verbindung zum Vereinigten Königreich erzählen. Die Landesregierung und natürlich auch die Bürgerstiftung Krefeld freuen sich auf eure Beiträge

Orange the world“ 

25.11.2020 war es wieder soweit: Zum zweiten Mal beteiligt sich die Bürgerstiftung Krefeld und das Bootshaus im Stadtwald leuchtet orange. Diese Aktion findet weltweit statt zum internationalen Tag zur Beendigung der Gewalt gegen Frauen. Der 25. Novemberist jährlich der Auftakt zu einer sechzehntägigen Kampagne, die am 10. Dezember mit dem Tag der Menschen-rechte endet. Eine gute und wichtige Aktion – da dürfen wir Krefelder mit der Bürgerstiftung nicht fehlen und schön sieht es sowieso aus.

 

 

Die Bürgerstiftung Krefeld wünscht allen Krefelderinnen und Krefeldern ein besinnliches Weihnachtsfest und ein gesundes neues Jahr.