Chronik

Geschichte der Bürgerstiftungs-bewegung

1914

Die erste Bürgerstiftung wurde von Frederick H. Goff in Cleveland, USA, gegründet. Mittlerweile gibt es sogenannte Community Foundations weltweit.

1996

Die erste deutsche Bürgerstiftung wurde in Gütersloh gegründet.

„Wir sind das Land mit der am schnellsten wachsenden Bürgerstiftungsbewegung. Aber das Ziel muss sein, dass bundesweit überall die Bürgerstiftungen das Kraftzentrum der Zivilgesellschaft werden. Das ist die Aufgabe – und dies ist erreichbar.“

Christian Pfeiffer, Mitbegründer der Bürgerstiftungsbewegung

Geschichte der Bürgerstiftung Krefeld

2005

Nach anderthalbjähriger Vorarbeit wurde die Idee einer Bürgerstiftung in Krefeld Wirklichkeit. Der Vorschlag zur Errichtung einer gemeinnützigen ausschließlich auf Krefeld ausgerichteten Stiftung fand viel Interesse bei Krefelder Unternehmern und Privatleuten und so wurden Strategien, Ziele und die Satzung der neuen Bürgerstiftung erarbeitet. Dank vieler engagierter Unternehmen und Bürgerinnen und Bürger konnte die am 12. Dezember 2005 gegründete Bürgerstiftung mit einem Stiftungskapital von 365.000€ und sofort verfügbaren Spendengeldern für erste Projekte ihre Arbeit aufnehmen.

2008

Die Bürgerstiftung erhält zum ersten Mal das Gütesiegel des Arbeitskreises Bürgerstiftungen. Stiftungen. Dieses wird an Bürgerstiftungen verliehen, die gemäß der „10 Merkmale einer Bürgerstiftung“ besonders transparent, offen und unabhängig agieren. Es gibt zu dieser Zeit 278 Bürgerstiftungen in Deutschland.

Wir sind

Jochen Rausch

„Es ist mir eine Herzensangelegenheit!“

Jochen Rausch, geboren 1972, Unternehmensberater, Vorstandsvorsitzender, Projektbetreuung, persönliche Interessen: Familie, liebe Freunde, Musik, Sport und  Lotte, seine Briard-Hündin.

rausch@buergerstiftung-krefeld.de

Verarbeitet von Collageable

Anja Spicker

„Von Bürgern für Bürger! Es macht unglaublich viel Spaß mich persönlich engagieren zu dürfen in der Stadt, die uns so liebevoll aufgenommen hat.“

Anja Spicker, geboren 1967, Bekleidungsingenieurin, Zeitstifterin seit 2016 und stellvertretende Vorstandsvorsitzende seit 2017. Stammt aus Westfalen und hat nach vielen Jahren in verschiedenen Ländern in Krefeld ihre neue Heimat gefunden. Persönliche Interessen: Länder und Leute, auf Menschen und Kultur(en) treffen; Fashion – my profession; radeln, segeln und auch nur chillen.

spicker@buergerstiftung-krefeld.de

Monika Klingen

„Krefeld ist für mich Heimat. Offen auf Menschen zuzugehen und Gutes zu tun ist für mich eine Herzenssache!“

Monika Klingen, geboren 1952, bis 2015 bei der Stadtverwaltung Krefeld – jetzt im Ruhestand, Projektarbeit seit 2015, im Vorstand seit 2017, persönliche Interessen: Reisen, Skifahren, Schwimmen und Familie.

klingen@buergerstiftung-krefeld.de

Frank

Frank Lehmann

„Ich bin gerne Krefelder und möchte mich deshalb 
für Krefeld und Krefelder engagieren!“

Frank Lehmann, geboren 1964, Dipl. Kaufmann, seit Beendigung seiner Ausbildung im Bankwesen tätig, Bürgerstiftung seit 2010, Vorstandsmitglied, betreut er diverse Projekte und kümmert sich um die Finanzen der Bürgerstiftung, persönliche Interessen: Fußball, Kochen, Garten, Geselligkeit. 

lehmann@buergerstiftung-krefeld.de

Margot Erbslöh

Margot Erbslöh

„Krefeld hat mich sehr gut aufgenommen, als ich 
aus Irland hierher kam und ich möchte der Stadt, 
besonders ihren Jugendlichen, etwas zurückgeben.“

Margot Erbslöh, geb. 1951, Schauspielerin, Gründungsmitglied seit 2006, Zeitstifterin, stammt aus Nordirland, persönliche Interessen: Sprachen, Theater spielen, Kunst, Musik, Tanz, Reisen und ihre Familie 

erbsloeh@buergerstiftung-krefeld.de

Sigrid Augustin

Sigrid Augustin

„Mir liegen die Menschen am Herzen. Ich knüpfe gerne Kontakte und übernehme Verantwortung. So wie die Bürgerstiftung das auch für die Krefelder macht.“

Sigrid Augustin, geboren 1960, Dipl. Ing. Architektur, bei der Bürgerstiftung seit 2012, Organisation, Ansprechpartnerin, Projektbetreuung, persönliche Interessen: Familie, Tennis, Singen im Gospelchor.

augustin@buergerstiftung-krefeld.de

IMG_7965~photo

Maria Barbato

„Die Bürgerstiftung realisiert tolle Projekte und es ist eine große Freude, Teil des Teams zu sein.“

Maria Barbato, geboren 1969, Bürokauffrau, Hobbyfotografin, tätig in der Softwarebranche. Tätig seit 2016. Betreut die Webseite, unterstützt Projekte und Veranstaltungen. Persönliche Interessen: Familie, Fotografie, Spaß an neuen Herausforderungen.

barbato@buergerstiftung-krefeld.de

Anna Krimmel

„Bürgerstiftungen sind eine tolle Sache! Projekte und Initiativen von Bürgern für Bürger zu organisieren und durchzuführen hilft ungemein, Mitmenschen aller Interessen Gesellschaftsklassen und Altersstufen zu verbinden und Gutes damit zu tun. Ich hatte in meinem bisherigen Leben sehr viel Glück und möchte davon etwas weitergeben.“

Anna Krimmel, geboren 1987, Instandhaltungsingenieurin, Zeitstifterin bei der Bürgerstiftung seit 2014, Projektbetreuung Miniphänomenta, persönliche Interessen: Sport, z.B. Joggen und Zumba Fitness, Lesen, Zeit mit Freunden und lieben Menschen verbringen.

info@buergerstiftung-krefeld.de